Donnerstag, 13. Februar 2020 • 20:00 Uhr

- King's Tonic -

King's TonicOffizielles Facebookprofil des Dortmunder Acoustic Punkrock Duos King's Tonic.
Rock Superstar for a day, Geheimtipp for a lifetime. So lässt sich die Vita der beiden Bengels von King’s Tonic bisher ganz gut zusammenfassen. Sie haben viele kleine Hits gelandet, Musikpreise eingeheimst, Achtungs-Erfolge gefeiert, zwischen all diesen Gipfeln lag aber auch so manches Tal. Bei knapp 500 Shows in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Russland, den USA, China, Thailand, Malaysia, Singapur, Italien, Kroatien und Griechenland haben sie es auf Deutsch und Englisch krachen lassen, mal auf Festivals vor zehntausenden Zuschauern in Sibirien, in Peking, oder Shows in London und Los Angeles, aber eben auch in dubiosen Eckkneipen in Essen-Kray, Zittau oder Berlin-Marzahn. Ihre treuesten Fans haben sie dort, wo sie leben – im Ruhrpott. In ihrer Walheimat Dortmund standen sie auf jeder Bühne – vom Jugendzentrum bis zur monströsen Westfalenhalle 1.

Hard-Facts: Sechs Alben und EPs | Zweisprachiges Repertoire: Deutsch. Englisch. | knapp 500 Shows in einem Dutzend Ländern auf drei Kontinenten – darunter große Auftritte in Dortmund und Umgebung sowie Festivals in den USA, China und Russland | TV-Auftritte vor Millionenpublikum – u. a. bei Günther Jauch, Steffen Henssler oder Dieter Nuhr | Radio-Airplay bei Einslive, WDR 2, Deutschland Radio Kultur, relevante Lokalradios oder SWR Das Ding | Mehrwöchige Nummer 1 in den renommierten Campuscharts | Erfolgreiche BVB-Songs (u.a. „Von Stockholm bis Rom“, „Monarchie des Klopp“ Media Control Charts #13) | Diverse Soundtracks für Extremsportfilme und einen Werbespot (Pro7, RTL II, MTV, etc.) | Titeltrack des Kinder-Hörspiels Yurumi Gang“ | Charity für Waisenkinder in Russland und Volunteerprogramm Flag Dobra | Erfolgreiche Kooperationen mit globalen Unternehmen wie Volkswagen, Völkl oder Coca Cola | Lokale und regionale Partnerschaften mit Borussia Dortmund, der DSW21, DEW21 und weiteren Unternehmen | …

-> https://www.youtube.com/watch?v=GJy2Ues3AsY